Главная » Статьи » Немецкий язык » Методика преподавания

Wendungen für den Unterricht
1. Bewertung von Schülerleistungen, Begründung

Deine Leistung war ausgezeichnet / sehr gut / gut / befriedigend / nur genügend / leider ungenügend.

Das War eine Eins.
Ich gebe dir die Note 1 / … eine 1.
Du erhältst die Note 1.
Ausgezeichnet! Sehr gut! Gut!
Das war in Ordnung!
Das war ungenau!
Das war falsch!
Ich bin mit deiner Leistung (nicht) zufrieden.
Du hast dir große / sehr viel / viel / zu wenig / kaum Mühe gegeben.
Du warst (sehr) fleißig.
Du hast (sehr) fleißig gelernt.
Inhaltlich war deine Leistung sehr / recht / ganz gut.
Die Wortfolge war nicht (ganz) richtig.
Du hast nicht immer die richtigen Wendungen gefunden.
Du hast zusammenhängend / fließend / stockend gesprochen.
Dein Vertrag war (nicht) flüssig und (nicht) ausdrucksvoll.
Achte bitte auf die richtige Betonung / Intonation.
Achte auf die korrekte Aussprache der e-Laute!
Deine Wortfolge war nicht immer richtig.
Achte auf die Rechtschreibung!

2. Wendungen zur Steuerung des Unterrichtsablaufes

2.1. Ordnung

Wer hat Klassendienst?
Ihr habt vergessen, die Tafel abzuwischen!
Hebe das Papier auf und wirf es in den Papierkorb!
Eure Arbeitsmittel müssen ordentlicher auf dem Tisch liegen.
Dein Buch ist noch nicht eingeschlagen.
Bringe deine Sachen in Ordnung!
Behandle dein Buch / Heft sorgfältiger!
Schreibe mit Tinte!
Schreibe sauber!
Unterstreiche mit dem Lineal!
Sei pünktlich!
Du kommst schon wieder zu spät!
Willst du dich nicht entschuldigen?
Das darf nicht wieder vorkommen!

2.2. Fleiß

Dein Fleiß verdient besondere Anerkennung!
Dein Fleiß ist lobenswert!
Wenn du weiter so fleißig bist, kannst du deine Note verbessern!
Nimm dir ein Beispiel an Peter!
Du musst fleißiger sein!
Du hast dich nicht genügend vorbereitet!
Du musst dich besser / gründlicher vorbereiten!
Du musst auch die mündlichen Hausaufgaben ernst nehmen.

2.3. Mitarbeit

Macht / arbeitet gut mit!
Warum meldest du dich nicht, wenn du es weißt?
Das kannst auch du!
Heute hast du gut mitgearbeitet!
Wer macht den Anfang?
Jetzt bist du dran, Peter!
Peter, wo bist du mit deinen Gedanken?!
Nicht alle auf einmal!
Nur keine Angst, das schaffst du schon!
Du erhältst ein Lob für ausgezeichnete Mitarbeit!
Du musst besser mitarbeiten.
Du musst dich öfter melden.

2.4. Betragen

Seid ruhig! Bitte Ruhe!
Passt gut auf! Hört genau zu!
Du bist wieder nicht bei der Sache!
Lass dich nicht ablenken!
Störe nicht den Unterricht!
Schreibe nicht von deinem Nachbarn ab!
Bleibe auf deinem Platz!
Benehmt euch ordentlich!
Setze dich gerade hin! Sitz gerade!
Du bist nicht bei der Sache!
Ihr wart heute sehr diszipliniert.
Eure Aufmerksamkeit hat mir gefallen, ihr habt eine Menge gelernt.
Richtig so! Nur weiter so!

3. Arbeitsanweisungen des Lehrers für …

3.1. Arbeit mit dem Lehrbuch

Schlagt die Bücher auf – S. 3!
Schlagt die Bücher zu!
Öffnet die Bücher!
Schließt die Bücher!
Lest den 1. Absatz des Textes Nr. 1!
Schreibt euch unbekannte Wörter heraus!
Gebt den Inhalt mit eigenen Worten wieder!
Fasst den wesentlichen Inhalt des Textes zusammen!
Formuliert kurze Überschriften!
Stellt eurem Nachbarn Fragen zum Text und lasst ihn die Fragen beantworten! Tauscht die Rollen! Setzt in den Lückentext die fehlenden Wörter ein!
Seht euch das Bild / die Tabelle im Buch an!
Lies die Mustersätze vor!
Habt ihr die Arbeitsanleitung verstanden?
Wisst ihr, was ihr tun sollt?
Übersetzt den zweiten Satz!
Ordnet den Verben passende Objekte zu!
Ergänzt die Tabelle entsprechend dem Musterbeispiel

3.2. Sprechen (monologisch / dialogisch)

Berichte über den Betrieb, in dem dein Vater arbeitet!
Verwende das Präsens!
Erzähle die Anekdote nach!
Lebe dir vorher einen Stichwortzettel an! Mach dir Stichworte!
Erzähle ein Erlebnis vom (gestrigen) Wandertag / … aus den (vergangenen) Ferien!
Überzeuge deinen Freund davon, dass … !
Vertritt deinen eigenen Standpunkt zu diesem Problem!
Sprich deutlicher / Lauter / langsamer!
Sprecht im Chor! Sprecht im Dialog!
Geh auf deinen Partner ein!
Beantworte die Fragen deines Partners!
Stelle selbst Fragen!
Bereitet einen Dialog zum Thema … vor!
Benutzt die an der Tafel stehenden Wörter und Wendungen!
Helft euch gegenseitig!
Arbeitet in den eingeteilten Gruppen!
Macht euch schriftliche Notizen!
Tretet vor (die Klasse) und führt den Dialog / das Gespräch!

3.3. verstehendes Hören

Hört aufmerksam zu!
Erfasst die Hauptgedanken des Textes!
Achtet auf die Einzelheiten zum Thema … !
Notiert euch dazu Stichpunkte!
Hört euch diese Stelle noch einmal an!
Ihr hört den Text einmal / zweimal … !
Ihr hört den Beginn einer Erzählung, setzt sie selbständig fort!
Ich lese euch einen Text über Berlin vor, einige Angaben sind falsch, findet sie heraus!
Korrigiert die falschen Angaben!
Gruppe 1 achtet besonders auf … !

3.4. lautes und stilles Lesen

Lies den Text / Abschnitt / die Stelle … (noch einmal)!
Trage das Gedicht vor! Achte auf Betonung und Intonation!
Lest alle mit!
Wem sind Fehler in der Aussprache aufgefallen?
Orientiert euch über den Inhalt des Textes auf Seite 5!
Versucht, das Thema und den Hauptinhalt jedes Abschnittes zu erfassen!
Lest den Text mit Hilfe des Wörterbuches und beantwortet die Fragen zum Inhalt!
Was ist noch unklar?
Was muss ich erklären?
Was habt ihr nicht verstanden?
Wir wollen das Problem „…“ diskutieren!
Äußert euch zum Inhalt des Textes!

3.5. Arbeit mit der Lexik

Sprecht mir nach! Prägt euch die Schreibweise / den Artikel ein!
Wendet das Wort im Satz an!
Sucht Synonyme / Antonyme!
Umschreibt das Wort!
Bildet eine Wortfamilie!
Tragt die Begriffe in die Wortfeldkarte ein!
Bildet den Singular / Plural / Steigerungsformen!
Nennt die Stammformen des Verbs!
Ordnet die Wörter den richtigen Spalten der Tabelle zu!
Bildet Zusammensetzungen und Ableitungen!
Stellt Lexik zum Thema … zusammen!
Ergänzt eure Wortschatzsammlung zum Thema …!
Ordnet die Wörter und bildet sinnvolle Sätze!
Achtet auf die Wortstellung im Satz!
Lernt die Vokabeln zur nächsten Stunde!
Wendet die neuen Vokabeln in einem zusammenhängenden Text zum Thema … an!

3.6. Arbeit mit dem Wörterbuch

Nehmt die Wörterbücher!
Schlagt die unbekannten Wörter im Wörterbuch nach!
Schreibt die nachgeschlagenen Wörter heraus!
Lässt sich das unbekannte Wort aus dem Zusammenhang erschließen? / … mit den Regeln der Wortbildung ableiten?
Sucht die für diese Situation zutreffende Bedeutung?
Kläre die Aussprache von … mit Hilfe des Wörterbuches!

3.7. Arbeit mit den Unterrichtsmitteln

Beschreibe den Bildinhalt!
Welche Situation wird dargestellt?
Benenne die Personen / Gegenstände / Gebäude …!
Was tun die einzelnen Personen?
Gliedere den Bildinhalt (Vordergrund, Zentrum, Hintergrund)!
Achte euch auf die Farben!
Vergleicht die beiden Bilder miteinander!

3.8. Kontrolle von Hausaufgaben

Wer hat die Hausaufgabe nicht? / Wer hat keine Hausaufgabe? – Warum?
Wer hatte Schwierigkeiten bei der Hausaufgabe?
Gibt es Fragen zur Hausaufgabe?
Lies deine Hausaufgabe vor! War alles richtig?
Legt bitte eure Hefte mit den Hausaufgaben vor! Sammelt die Hefte ein!
Gebt die Hefte ab!
Wer hat einen Fehler gefunden?

4. Schülerfragen und –aussagen.

Die Klasse ist zum Unterricht bereit. Es fehlen … .
Heute ist Donnerstag, der 14. April 200.. .
Entschuldigen sie bitte, dass ich zu spät komme.
Mein Bus hatte Verspätung / Ich habe es verschlafen … .
Darf ich das Fenster öffnen / schließen?
Dürfen wir gehen? Können wir gehen?
Ist heute Hofpause?
In welches Zimmer müssen / sollen wir jetzt gehen?
Sollen wir die Stühle hochstellen?
Kann / soll ich die Tafel abwischen?
Darf ich an die Tafel?
Darf ich mal raus?
Wo steht das?
Wo sind wir jetzt?
Würden Sie das bitte wiederholen?
Wir haben das Wort / den Satz nicht verstanden. 

Категория: Методика преподавания | Добавил: admin1 (04.02.2009)
Просмотров: 1590 | Рейтинг: 0.0/0
Всего комментариев: 0
Добавлять комментарии могут только зарегистрированные пользователи.
[ Регистрация | Вход ]
Вход на сайт
Логин:
Пароль:


Наш опрос
Какой язык Вы изучаете?
Всего ответов: 1212
Статистика

Онлайн всего: 1
Гостей: 1
Пользователей: 0